Fischerverein Gastein


Direkt zum Seiteninhalt

Oberer Bockhartsee

Fischwasser

Oberer Bockhartsee

Ein glasklarer, naturbelassener und idyllischer Bergsee. Er liegt auf ca. 2.070 m Seehöhe am Rande des
Nationalparks Hohe Tauern.

Seine Fläche beträgt ca. 3,1 ha und er ist 6 m tief.
An seinen Rändern sind große Flachwasserzonen vorhanden.


Es werden NUR Jahresfischerkarten an Vereinsmitglieder (und keine Tagesfischerkarten) ausgegeben.









Der naturbelassene "Obere Bockhartsee", an der Grenze zum Raurisertal, liegt bereits auf einer Seehöhe von 2.070 m.

Er fügt sich harmonisch und idyllisch in die Hochgebirgslandschaft ein und kann auf Grund des rauhen Klimas lediglich knapp vier Monate (Juni bis September) befischt werden.

Fangbare Fische:


Bachsaibling


Home | Impressum Datenschutz | Über uns | Kontakt | Naturschutz - NEWs | Aktuelles | Bockhartsee Hütte | Fischwasser | Fotogalerie | Recht - Informationen | Links | TFK-GUTSCHEIN Information | Mitgliederbereich | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü